PROV. FREIE 3 ZW - BARRIEREFREIE STADTWOHNUNG FÜR ALLE JUNGRENTNER!

  • 28.04.2017
  • N&N IMMOBILIEN
    Herr Nadebor
     0761 / 2088132
     0160 / 97653145
     0761 / 61253349
    http://www.nn-immobilien.de Kontakt zum Anbieter
  • Karte:
  • anzeigen.badische-zeitung.de/expose-162021324

Grundriss-Skizze-EG

Schnellkontakt
  • Kosten
  • Kaufpreis 238.450,00 €
    Stellplatz 5.500,00 €
  • Objektdaten
  • Objekt 3-Zimmer-Wohnung
    Objektnummer VLW0001
    Objektzusatz EG
    Zimmerzahl 3 Zimmer
    Wohnfläche 91,00 m²
  • Verfügbarkeit
  • Verfügbar ab Spätsommer 2017
  • Weitere Details & Energie
  • Nutzungsart wohnwirtschaftlich
    Objektzustand Erstbezug
    Baujahr 2016
    Bautyp Neubau
    Bauweise Massivhaus
    Energieausweistyp Verbrauchsausweis
    Endenergieverbrauch / Endenergiebedarf 70 kWh/(m²*a)
    Endenergieverbrauch für Warmwasser enthalten
    Heizungsart Zentralheizung
    Fußbodenheizung
  • Adresse des Objekts
  • Stadtteil Lahr
    PLZ, Ort 77933 Lahr
    Land DE
  • Ausstattung
  • offene Küche, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Gäste-WC, Garten, Terrasse, Fliesen, Parkett, Aufzug, Abstellraum, Keller, Wasch-Trockenraum, rollstuhlgerecht, seniorengerecht, behindertengerecht, Stellplatz

  • Objektbeschreibung
  • Sorgenfrei wohnen und unabhängig bleiben: Mit dem Wohnen am Caritashaus wird das Wohnangebot für die zweite Lebenshälfte und für pflegebedürftige Personen in der Lahrer-Innenstadt erweitert.

    Das Objekt besticht nicht nur durch seine zentrale Lage im Stadtzentrum, sondern auch durch die optimalen Ausgangbedingungen für eine selbstständige und für alle Eventualitäten gesicherte Wohnform bis ins hohe Alter.

    Die barrierefreie Ausstattung im gesamten Gebäude und innerhalb der 14 hochwertig ausgestatteten Seniorenwohnungen bieten beste Voraussetzungen für Wohnen mit größtmöglicher Versorgungssicherheit.

    Zur Unterstützung der Bewohner können Basis- und Wahlleistungen in Anspruch genommen werden. Alle Alltagshilfen stellen die Bewohner selbst nach Bedarf zusammen. Die Anlage wird vom Caritasverband Lahr/Ettenheim e.V. betrieben werden.

    Außer der bemerkenswerten Lage gibt es auch bei der Ausstattung erwähnenswerte Highlights.

    Ausstattungsmerkmale:

    großzügiges Treppenhaus mit Aufzug für Rollstuhlnutzung ausgelegt

    schwere und hochwertige Wohnungseingangstüren

    helle und freundliche Räumlichkeiten

    hochwertiger Parkettboden

    einzelraumgesteuerte Fußbodenheizung

    WC-/Duschräume in barrierefreier Planung

    individuelle Gestaltung der Bäder möglich

    Waschmaschinen-/Trockneranschluss wahlweise im Keller oder in der Wohnung

    Abstellraum oder Abstellfläche in jeder Wohnung

    Zur Wohnung gehört außerdem ein Kellerabteil. Auch an gemeinschaftlich nutzbare Räumlichkeiten wurden bei der Planung berücksichtigt. So stehen den Bewohnern ein Wasch-/Trockenraum, ein Fahrradabstellraum sowie ein Müllraum zur Verfügung.

    Es werden Stellplätze am Haus angeboten. Einige wenige Plätze können auf Wunsch überdacht werden. Tiefgaragenstellplätze können in einer Entfernung von 150 m in der Garage beim Nettomarkt erworben werden.

    Wenn Sie ganz besondere Wohnansprüche realisieren wollen, können Sie auf ein fachmännisches Team zurückgreifen, damit alles so wird, wie Sie es sich vorgestellt haben.

    Der Verkauf erfolgt provisionsfrei für unsere Kunden.

    WEITERE PROVISIONSFREIE 2 BIS 3 ZIMMER-EIGENTUMSWOHNUNGEN AUF ANFRAGE!

    GERNE SENDEN WIR IHNEN VORAB EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ PER E-MAIL ZU!

    kein Energieausweis vorhanden/in Vorbereitung

    Weitere interessante Kauf-und Mietangebote unter, www.nn-immobilien.de

  • Lage
  • Kurzum: Die Wohnlage ist nahezu perfekt. Obwohl in verkehrsberuhigter Lage, finden sich im Umkreis von wenigen Metern alle für das Wohnen wichtigen Angebote.

    Lebensmittelmärkte mit Metzger und Bäckerfiliale sowie eine Konditorei sind schnell zu erreichen. Auch Ärzte und Apotheke, das nahe gelegene Kranken-, Ärztehaus und die Herzklinik bieten in unmittelbarer Nähe ihre Hilfe an.

    Für Abwechslung sorgen auch das Naherholungsgebiet Rosenweg an der Schutter, die Sportstätten der Klostermatte und das Kinoforum beim Urteilsplatz.
    In Lahr besteht ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz mit einstündigem Taktverkehr.

    Der kurze Weg zum Stadtzentrum mit der Fußgängerzone ist ebenerdig zu begehen.

  • Weitere Angaben / Freitext
  • barrierefreie Stadtwohnungen für Jungrentner

    Preiszusatz: zzgl. Stellplatz EURO 5.000,00 oder überdachter Stellplatz (Carport) EURO 9.250,00

    Alle Objektangaben beruhen auf Mitteilung des Eigentümers, für deren Richtigkeit kann keine Haftung übernommen werden.

weitere Bilder

Lade Daten

 
 
Galerie