Freiburg im Breisgau: Dienstleistungs- und Bürogebäude R1 im Rieselfeld

  • 26.04.2017
  • Siedlungswerk Stuttgart
    Julian Hold
    79111 Freiburg im Breisgau
     0711 2381-318
     0711 2381-389
    http://www.siedlungswerk.de Kontakt zum Anbieter
  • Karte:
  • anzeigen.badische-zeitung.de/expose-163608952
Schnellkontakt
  • Kosten
  • Nebenkosten 2,00 €
  • Objektdaten
  • Objekt Büro
    Objektnummer M-65012-1-201406
    Objektzusatz Büro
    Nutzfläche 240,00 m²
  • Verfügbarkeit
  • Verfügbar ab sofort
  • Weitere Details & Energie
  • Nutzungsart GEWERBE
  • Adresse des Objekts
  • PLZ, Ort 79111 Freiburg
    Land Deutschland
  • Ausstattung
  • rollstuhlgerecht

  • Objektbeschreibung
  • Die Ausstattung und das Energiekonzept entsprechen zeitgemäßen Ansprüchen. Hierzu zählen: * Attraktiver Empfangsbereich * Flexible Raumaufteilung * Variable Grundrissgestaltung * Lichte Raumhöhe größtenteils 3 m * Hohlraumboden * Abgehängte Decke * Effizienzhausstandard 55 * Kühlung (optional) * Umweltschonende Energieversorgung * Tiefgarage mit 45 Stellplätzen * Cat 7 Verkabelung
    Auf dem letzten freien Grundstück im Stadtteil Rieselfeld entsteht ein markantes, sechsgeschossiges Bürogebäude, welches sich gut sichtbar zur Kreuzung Besanconallee und der Opfinger Straße präsentiert. Die Gesamtnutzfläche des Bürogebäudes beträgt ca. 3800 m². Das flexible Raumkonzept ermöglicht Anmietungen ab 200 m². Die Grundrissgestaltung ist variabel und lässt wirtschaftliche Bürogrößen zu. Das Gebäude ist geprägt von einer anspruchsvollen Gestaltung.

  • Lage
  • In Freiburg dominieren die wachstumsstarken und innovativen Dienstleistungen: Rund drei Viertel aller Arbeitsplätze sind in diesem Sektor angesiedelt. Die Nähe zu Frankreich und der Schweiz sowie der hohe Anteil an Besuchern und Studenten aus der ganzen Welt verleihen Freiburg ein besonderes Flair. Durch die Lage im Dreiländereck ist ein grenzüberschreitender ÖPNV mit den Nachbarn Frankreich und der Schweiz von besonderer Bedeutung. Der gemeinsame Flughafen Europort Basel-Mulhouse-Freiburg liegt nur ca. 60 km entfernt und kann mit dem PKW oder dem Airport Bus erreicht werden. Seit 1995 wächst im Freiburger Westen auf 70 ha ein neuer und attraktiver Stadtteil heran - das Rieselfeld, eine stadtplanerische und bauliche Konzeption von beispielhaftem Charakter. Durch die Bauweise und die bedarfsgerechte Infrastruktur kombiniert das Rieselfeld alle Vorzüge von Wohnen und Arbeiten. Auf kurzen Wegen sind Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants, Ärzte und Apotheken zu erreichen. Das Rieselfeld ist verkehrsberuhigt und dennoch sehr verkehrsgünstig gelegen - die Stadtbahnlinie 5 der VAG schafft eine ideale und komfortable Anbindung zur Stadtmitte und Rheintalbahn. Der naheliegende Anschluss an die B31 und die B3 sowie an die A5 runden das gute Angebot an Verkehrsverbindungen ab. Die prägnante Anordnung der beiden Wohngebäude und des Dienstleistungsgebäudes bilden in sich ein homogenes Quartier. Die Passage mit dem begrünten Innenhof verbindet Wohnen und Arbeiten und bietet vielfältige Blickwinkel und Grünflächen. Gute Ausstattungsdetails und hervorragende technische Standards runden das Angebot ab.

  • Weitere Angaben / Freitext
  • Bürofläche: 700 qm
    Miete/Nebenkosten zuzüglich gesetzlicher MwSt.

weitere Bilder

Lade Daten

 
 
Galerie